Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fanny Mendelssohn – Leben und Schaffen | 12. November 2021 Fürth

November 12 @ 19:30 - 21:30

€5
Wilhelm und Fanny Hensel "Abschied" (aus Rom) 1840
Wilhelm und Fanny Hensel “Abschied” (aus Rom) 1840

Die Musikwissenschaftlerin Susanne Wosnitzka (Archiv Frau und Musik Frankfurt/Main) gibt auf dem neuesten Forschungsstand Einblicke in die Biografie der Komponistin Fanny Mendelssohn (1805–1847). Die in Hamburg geborene Enkelin des Philosophen Moses Mendelssohn hat in ihrem kurzen Leben ein riesiges Œuvre geschaffen, das erst in unserer Zeit wieder entdeckt wird.

Besonderer Schwerpunkt: Die Rom-Reise der Familie Hensel 1839/40, die als eine Art Befreiungsreise für Fanny gilt.

Passend zum Vortrag spielt Sirka Schwartz-Uppendieck Klavier- und Orgelwerke von Fanny Mendelssohn. Michael Herrschel liest Zitate aus ihrer Briefkorrespondenz.

Vortrag:
Susanne Wosnitzka (Archiv Frau und Musik, Frankfurt am Main)
Rezitation:
Michael Herrschel
Musik:
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Orgel)

Alle weiteren Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Webseite der Kirchenmusik Fürth.